Der Zeitungsteil für Politik-Entscheider

Agenda

Tagesspiegel Agenda ist ein eigenständiger Zeitungsteil mit noch mehr Hintergrundinformationen für die Politik-Entscheider der Hauptstadt und alle politisch Interessierten.

Erscheinungsweise dienstags
Anzeigenschluss montags 1 Woche vor Erscheinen, 16 Uhr

Das bundesweit einzigartige Angebot erhöht durch eine vertiefende Berichterstattung die Transparenz innerhalb des Politikbetriebs und bietet einen hohen Nutzwert für politische Entscheider. Neben Parlament und Kabinett sind das Spezialisten in Ministerien, Behörden, Parteizentralen, Think-Tanks, Stiftungen, Verbänden, Medien uvm.

Name Format Belegungseinheit Ausgabe Platzierung Preis Preiseinheit
1/1 Seite 370,5 mm b x 528 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 42.830,00 pro Schaltung
1/2 Seite hoch 183,3 mm b x 528 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 21.415,00 pro Schaltung
1/2 Seite quer 370,5 mm b x 264 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 21.415,00 pro Schaltung
1/3 Seite hoch 120,9 mm b x 528 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 14.275,00 pro Schaltung
1/3 Seite quer 370,5 mm b x 176 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 14.275,00 pro Schaltung
1/4 Seite 370,5 mm b x 132 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 10.710,00 pro Schaltung
Eckfeld 183,3 mm b x 274 mm h Der Tagesspiegel Di Agenda 13.660,00 pro Schaltung

Preise zzgl. MwSt.
Die Belegungseinheit „Der Tagesspiegel“ setzt sich zusammen aus den beiden Belegungseinheiten „Hauptausgabe Berlin" (Der Tagesspiegel) und „Hauptausgabe Potsdam" (Potsdamer Neuesten Nachrichten) . Für nationale Kunden aus den Bereichen Marke, Dienstleistungen, Touristik und Handel gilt die Belegungseinheit „Der Tagesspiegel“. Die Belegungseinheiten „Hauptausgabe Berlin" und „Hauptausgabe Potsdam" gelten ausschließlich für regionale Kunden.