Technische Angaben

Werbemittelspezifikationen

  • Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken.
  • Werbemittel dürfen die Dateigröße von 200 KB (mobil 50 KB) nicht überschreiten.
  • Bereitstellung als physische Datei (JPG, PNG, GIF und HTML5-Zip-File) oder als 3rd-Party-Redirect.
  • Externes Zählpixel für Impression Tracking über Agentur ist möglich.
  • Externe Klick-URL für Klick Tracking über Agentur möglich.

 

HTML5-Werbemittel

  • Anzuliefern ist ein Zip-File mit allen Komponenten des Werbemittels - einzelne Datei-Bestandteile zum Hosting der Werbeinszenierung dürfen nicht angeliefert werden.
  • Auf oberster Zip-Archiv-Ebene muss eine index.html liegen, von der alle weiteren Komponenten (z.B. CSS-, JS-, Bild-Dateien) relativ referenziert werden - vermeiden Sie dabei das Referenzieren von externen Objekten/Ressourcen außerhalb der ZIP-File-Bereitstellung.
  • Videodateien können nicht innerhalb von HTML5-Zip-Files zum Host über Tagesspiegel Media angeliefert werden. Die max. Größe von 2 MB im Host Initiated Subload darf dabei nicht überschritten werden.
  • Alle zur Anzeigeninszenierung gehörende Komponenten müssen im Anzeigen iFrame-Tag des Vermarkters verbleiben und dürfen nicht auf das Top-Window/Frame der ausspielenden Website zugreifen.
  • Alle Bestandteile einer Kampagne und Inhalte eines Creatives sind als HTTPS-kompatible Komponenten anzuliefern bzw. extern bereitzustellen.
  • Werbeform muss Sound initial immer deaktivieren und darf diesen nur durch bewusste User-Interaktion aktivieren. Lautstärke ist wie folgt einzustellen: Lautheitsnorm EBU R 128
  • Animationen sollen 30 Sekunden nicht überschreiten. Looping ist nur innerhalb dieses Zeitrahmens erlaubt.

 

Anlieferung der Werbemittel

  • Bitte liefern Sie Ihre Daten per E-Mail an banner@tagesspiegel.de an.
  • Um die Werbemittel reibungslos platzieren zu können, benötigen wir bis spätestens 3 Werktage vor Start der Kampagne (Grafiken) bzw. 4 Werktage (Wallpaper & interaktive Werbeformen) bzw. 5 Werktage (Content Integration) folgende Details:
    • Kundenname & Ansprechpartner für Rückfragen
    • Zeitraum pro Motiv
    • Webangebot und Rubrik
    • Werbemittel & Ziel-URL
  • Optimierung
    • Gerne lassen wir mehrere Ihrer Motive gegeneinander rotieren. Anhand der Klickrate wird die Auslieferung automatisch auf das klickstärkste Werbemittel optimiert.
    • Zusätzlich besitzt der Ad-Server eine automatische Optimierung, die auf den klickstärksten Platzierungen verstärkt ausliefert.